Marten

Sie suchen nach einer Physiotherapie in Marten?

Wir das Dorstelder Bad sind ein Urgestein in der Physiotherapie in Dortmund. Für Sie fahren wir durch ganz Dortmund, um Sie zu Hause versorgen zu können. Wünschen Sie eine Versorgung in der Praxis können Sie und dazu gerne in der Praxis in Dortmund Dorstfeld aufsuchen. Wir haben ausreichend Parkplätze und sind sehr gut mir Bus und Bahn erreichbar. Wir freuen uns auf Sie.

Vertrauen Sie auf über 30 Jahre Erfahrung

Wir versorgen Patienten schon seit über 30 Jahren zu Hause mit

Unsere Schwerpunkte bei den Hausbesuchen sind dabei:

  • Integration und Mobilisation im häuslichen Bereich
  • Beratung und Anleitung von pflegenden Angehörigen
  • Beratung zu geeigneten Hilfsmitteln
  • Zusammenarbeit mit dem Pflegedienst
  • Zusammenarbeit mit dem Pflegeheim

Unsere Stärken bei der Versorgung zu Hause

In der Regel können wir innerhalb von 24 – 48 Stunden schon bei den Patienten oder im Heim sein.

Unsere mehrjährige Erfahrung

Sprechen Sie unsere Mitarbeiter Vorort an oder Kontaktieren Sie uns telefonisch oder über das Kontaktformular.

Marten ist ein westlicher Stadtteil von Dortmund im Stadtbezirk Lütgendortmund und ist mit rund 9400 Einwohnern der zweitgrößte Stadtteil im Stadtbezirk.

Geschichte

Marten hat sich ungefähr in der ersten Jahrtausendwende um den Hellweg entwickelt. Erstmals wird die Gemarkung Marten in einem um 1000 verfassten Verzeichnis des Klosters Werden erwähnt und zwar in einem Seelengedächtnis. Am 1. April 1928 wurde Marten in die Stadt Dortmund eingemeindet. Im Rahmen der Kommunalreform 1975 wurde der Verwaltungsbezirk trotz aller Widerstände dem Stadtbezirk Lütgendortmund zugewiesen und verlor dadurch an Bedeutung.

Der Ort

Die räumliche Struktur Martens ist vor allem durch die Zweiteilung geprägt. Der ältere Ortskern bildet das Zentrum mit dem Marktplatz, Einkaufsmöglichkeiten, Post und Sparkasse; die jüngere Germania-Siedlung, welche neben der ehemaligen Zeche Germania als Arbeitersiedlung errichtet wurde, ist eine reine Wohnsiedlung. Diese beiden Martener Regionen sind durch den Martener Park und den Roßbach voneinander abgegrenzt. Marten besitzt zudem als größerer Ortsteil eine kleine – teils beruhigte – Einkaufsstraße (in der Meile) mit vielen kleinen Geschäften und einer angrenzenden Allee.

Der Revierpark Wischlingen liegt in unmittelbarer Nähe Martens, wie auch das Naturschutzgebiet Hallerey, vom Martener Ortskern in 5-10 Minuten zu Fuß zu erreichen. Der Friedhof Marten liegt teilweise auf dem Gebiet des Ortsteiles Dorstfeld und gehört zu beiden Ortsteilen.

Bevölkerungs- und Siedlungsentwicklung

Durch die wachsende Zeche Germania wurden immer mehr Bergarbeiter gesucht. Diese kamen u. a. auch aus Ländern, vor allem aber aus der Provinz Preußen. 1890 betrug der Anteil der Zuwanderer an der Gesamtbevölkerung 45 %, 1919 bereits 52 %. Wegen der stark ansteigenden Bevölkerung kam es zu einer Wohnungsknappheit, der erst nach vielen Jahren durch neue Zechensiedlungen entgegengewirkt werden konnte. Es entstanden die Zechensiedlungen Germania (gegenüber der Zeche) und Neu-Crengeldanz, die durch Wohnhäuser an der Straße Auf dem Toren erweitert wurde.

Straßennetz

Um den Ortskern von Marten verläuft eine große Einbahnstraße, die sich aus der nach Osten laufenden Schulte-Heuthaus-Straße und der nach Westen führenden Martener Straße zusammensetzt. Senkrecht dazu verlaufen zwei weitere Straßen direkt durch den Ortskern. Die bekanntere von ihnen heißt „In der Meile“, die im Ortskern wie eine kleine Allee angelegt ist.

Die Hauptverbindungsstraßen nach Marten sind die Martener Straße, die aus dem benachbarten Lütgendortmund kommt, die Heyden-Rynsch-Straße, die aus Dorstfeld kommt, der Bärenbruch aus Richtung Kirchlinde, aber auch der Wischlinger Weg aus Richtung Huckarde. In Nord-Süd-Richtung verläuft die A45 östlich am Ortskern vorbei. Marten ist über die Schnellstraße K16 (Erweiterung der Mallinckrodtstraße), umgangssprachlich OWIIIa oder „Hafenzubringer“ genannt, an den Dortmunder Hafen und die Innenstadt angebunden.

Vereine und Clubs

Im südöstlichen Teil Martens befindet sich der 1908 gegründete Fußballverein Arminia Marten. Die Vereinsanlage besitzt einen Asche- und einen Rasenplatz.

Älter noch ist der 1902 gegründete Turnerbund Marterloh, der heute die Sportarten Leichtathletik, Turnen, Badminton, Gymnastik, Aerobic und Walking anbietet. Sportstätten sind u. a. die Aschebahn der Bezirkssportanlage Wischlingen sowie die Turnhallen An der Froschlake und der Friedens-Grundschule (Germania-Siedlung).

Quelle : www.wikipedia.de

Rufen Sie uns An – 0231 17 93 82 – Wir helfen Ihnen gern!

Liste der Behandlungen und Dienstleistungen unserer Physiotherapie Praxis

  • Aromaöl-Massage

    Aromaöl-Massage

    Bei der Aromamassage werden ätherische Öle mit einer entspannenden Massage kombiniert. Neben der wohltuenden Wirkung der Massage entspannt der Patient durch die individuellen Düfte und wird von…

    Mehr

  • Beckenboden Training

    Beckenboden Training

    Mit einem gezielten Beckenbodentraining können Sie vorbeugen Der Beckenboden bildet das Fundament unseres Körpers. Vom Zustand unserer Basis, die gleichermaßen Stabilität und Beweglichkeit erfordert, hängt es ab,…

    Mehr

  • Bindegewebsmassage

    Bindegewebsmassage

    Die Bindegewebsmassage (BGM) ist ein Behandlungsverfahren, dass auf die neurophysiologischen Zusammenhänge zwischen inneren Organen, Gefäßen, Drüsen, Nervensystemen und Peripherie wie Haut, Bindegewebe, Muskulatur und Skelettsystemen Einfluss nimmt.…

    Mehr

  • Elektrotherapie

    Elektrotherapie

    Elektrotherapie kann die Durchblutung verbessern und Schmerzen lindern.

    Mehr

  • Fango – Fangopackung

    Fango – Fangopackung

    Die Fangopackung ist eine Schlammpackung aus vulkanischen Mineralienmit einer Schichtdicke von ca. 3 cm und wird an erkrankten Bereichen des Körpers angewendet.Der Schlamm hält die Wärme besonders…

    Mehr

  • Fußpflege  – Pediküre in Dortmund

    Fußpflege – Pediküre in Dortmund

    Schön gepflegt Füße sind im Sommer ein modisches Muss. Aber auch in der Stiefelzeit verdienen Füße eine ganz individuelle Pflege. Sie werden täglich stark belastet: innerhalb eines…

    Mehr

  • Fußreflexzonentherapie

    Fußreflexzonentherapie

    Die Reflexzonentherapie am Fuß (RZF) ist eine Behandlungsform, die sich im Laufe von vielen Jahren aus altem Volkswissen zu einer exakt ausgearbeiteten Therapie entwickelt hat. Sie hat…

    Mehr

  • Hausbesuch

    Hausbesuch

    Wenn Sie oder ein Angehöriger krankheits- oder altersbedingt nicht in der Lage ist, in die Praxis zu kommen, führen wir Selbstverständlich auch Hausbesuche durch. In Großraum Dortmund, Bochum, Waltrop und Herne besuchen wie Sie da,wo Sie Hilfe brauchen ganz egal ob zu Hause, im Krankenhaus oder Senioren- und Pflegeheim.

    Mehr

  • Hydrojet Behandlung

    Hydrojet Behandlung

    Das Dorstfelder Bad in Dortmund erweitert Ihr Angebot entsprechend der Kundenwünschen. Viele unserer Patienten kennen den Hydrojet aus Ihren Reha Aufenthalten. Wir haben uns entschlossen zu unseren…

    Mehr

  • Kiefergelenkbehandlung

    Kiefergelenkbehandlung

    Mit Craniomandibulärer Dysfunktion (CMD) wird eine Funktionsstörung des Kausystems, also der Kiefergelenke, der Kaumuskulatur oder beim Zusammenbiss der Zähne, bezeichnet. Bei vielen Menschen ist eine Funktionsstörung vorhanden,…

    Mehr

  • Kinder Physiotherapie

    Kinder Physiotherapie

    Physiotherapie bei Kindern – Das Kind im Mittelpunkt! Als Individuum steht Ihr Kind in allen Bereichen der Physiotherapie im Mittelpunkt. Wir Kindertherapeuten nehmen den „kleinen Menschen“ in…

    Mehr

  • Kinesio-Tape

    Kinesio-Tape

    Das Kinesiotape bietet eine sinnvolle meist nebenwirkungsfreie Therapieergänzung.

    Mehr

  • Krankengymnastik

    Krankengymnastik

    Krankengymnastik ist der planmäßige und abgestufte Einsatz passiver Maßnahmen wie Massagen und Dehnübungen und aktiver körperlicher Bewegungsübungen unter der Anleitung eines Physiotherapeuten mit dem Ziel, Funktionsstörungen des…

    Mehr

  • Manuelle Lymphdrainage

    Manuelle Lymphdrainage

    Die Manuelle Lymphdrainage ist bis vor 50 Jahren ein Stiefkind der Medizin gewesen, obwohl es schon erste Beschreibungen und Erkenntnisse des Lymphgefäßsystems vor dem 16. Jahrhundert gegeben…

    Mehr

  • Massage

    Massage

    Die Klassische Massage  ist eine Rücken-, Teil- oder Ganzkörpermassage, dient zur Lockerung der Muskulatur und fördert die Durchblutung. Die klassische Massage wird weltweit von Masseuren, Physiotherapeuten und Ärzten…

    Mehr

  • Mobile Physiotherapie

    Mobile Physiotherapie

    Das Dorstfelder Bad hat als einer der ersten Physiotherapie Praxen in Dortmund schon früh auf die mobile Physiotherapie gesetzt. Zu unserem Lokalen Angebot in der Praxis, bieten…

    Mehr

  • Naturmoor / Eisbehandlung

    Naturmoor / Eisbehandlung

    Wärmeanwendungen werden häufig als vorbereitende und unterstützende Maßnahme für physiotherapeutische Behandlungen eingesetzt, da sie durchblutungsfördernd und reizlindernd auf die Muskulatur und anderes Gewebe (z. B. Gelenkkapsel) einwirken.
Es…

    Mehr

  • Osteopathie

    Osteopathie

    Die Osteopathie Praxis in Dortmund Dorstfeld Osteopathie ist eine eigenständige Form der Medizin, die dem Erkennen und Behandeln von Funktionsstörungen im menschlichem Organismus Dient. Osteopathie ist eine manuelle Behandlungsmethode, die…

    Mehr

  • Physio

    Physio

    Was ist Physio? Physio bildet den Oberbegriff für die Krankengymnastik und die physikalischen Therapie. Als natürliches Heilverfahren nutzt Physio natürliche Anpassungsmechanismen des Körpers, um Störungen körperlicher Funktionen…

    Mehr

  • Physiotherapie / Physikalische Therapie

    Physiotherapie / Physikalische Therapie

    Die Physiotherapie befasst sich mit der Behandlung von Erkrankungen, Fehlentwicklungen, Verletzungsfolgen und Funktionsstörungen im Bereich Haltung, Bewegung, innere Organe und Nervensystem. Darüber hinaus wird Physiotherapie auch als…

    Mehr

  • Reflektorische Atemtherapie

    Reflektorische Atemtherapie

    Die Reflektorische Atemtherapie (RAT) ist eine manuelle Behandlungsform, die über gezielte Reizgriffe die Atembewegungen reflektorisch bahnen und vertiefen soll. Das Ziel ist eine unwillkürliche, spontane und reflektorische Atemlenkung…

    Mehr

  • Reiki

    Reiki

    Reiki ist eine alte energetische Heilmethode, welche von Dr. Mikao Usui, einem japanischen Universitätsdozenten widerentdeckt und widererweckt wurde. Reiki heißt übersetzt „Universelle Lebensenergie“. Diese Energieform wird von…

    Mehr

  • Schlingentisch

    Schlingentisch

    Bei zahlreichen Erkrankungen oder Störungen des Bewegungsapparates kann eine Behandlung mit einem Schlingentisch sehr hilfreich sein. Dabei können unter Schwerelosigkeit bestimmte Bewegungen wieder besser ausgeführt werden Bei…

    Mehr

  • Sportphysiotherapie

    Sportphysiotherapie

    Unter Sportphysiotherapie wird die Arbeit der Physiotherapeuten/Innen im Sport und mit Sportlern verstanden. Sportphysiotherapeutische Betreuung gewährleistet eine intensive Zusammenarbeit mit den Sportlern und Trainern und bietet optimale…

    Mehr

  • Triggerpunkt-Therapie

    Triggerpunkt-Therapie

    Was ist eine Triggerpunktbehandlung? Triggerpunkte und Tenderpunkte sind die Ursache vieler Schmerzzustände am Bewegungsapparat. Es handelt sich hierbei um Spannungszonen innerhalb der Muskulatur, Sehnen oder Bänder. Die…

    Mehr

  • Wirbel-Gelenk Therapie nach Dorn

    Wirbel-Gelenk Therapie nach Dorn

    Die Dorn- Therapie ist eine sanfte, einfühlsame mit den Händen durchgeführte Behandlungsmethode und stammt aus der ländlichen Naturheilkunde des Allgäu. Dieter Dorn behandelte abends nach seiner anderen…

    Mehr